Menu Sluiten

Int. Leeraner Orgelsommer

Int. Leeraner Orgelsommer

door
3 3 people viewed this event.

Vincent van Laar konzertiert an der Historischen Orgel der Großen Kirche

Aanvullende informatie

Toegang -

Vincent van Laar tritt regelmäßig auf als Organist, Cembalist und Continuo-Spieler. Neben seiner größten Leidenschaft, der Musik von J.S. Bach, hat er als weitere Vorliebe das Norddeutsche Repertoire aus dem 17. Jahrhundert.

Vincent van Laar studierte Orgel und Cembalo an den Konservatorien von Utrecht und Den Haag. 1984 und 1988 erwarb er dort die Solistendiplome für Orgel und Cembalo. Seine Lehrer waren unter anderem Nico van den Hooven, Harald Vogel, Glen Wilson und Bob van Asperen. Vincent van Laar war Preisträger bei den Orgelwettbewerben in Zeerijp (1981), Toulouse (1983) und Alkmaar (1991).

Vom 22. Juli bis zum 16. September wird jeweils donnerstagabends um 20.00 Uhr zu den Konzerten des 28. Internationalen Leeraner Orgelsommers eingeladen. In neun Konzerten kommen die drei großen Stadtorgeln im barocken Stil zu Gehör. Die ersten drei Konzerte finden an der Historischen Orgel in der Großen Reformierten Kirche statt, gefolgt von drei Konzerten an der Ahrend-Orgel in der Lutherkirche und drei Konzerten an der Ahrend & Brunzema – Orgel von 1959 in der katholischen St. Marienkirche Leer-Loga.

Meld u aan of bestel tickets via onderstaande link:

 

Datum en tijd

29-07-2021 om 20:00

Deel dit bericht

Skip to content